Toilettenschilder

WC-Schilder / Toilettenschilder

Sowohl im privaten als auch im geschäftlichen oder öffentlichen Raum gehören die Toilettenschilder zu den am häufigsten verwendeten Schildern überhaupt. Und auf einfachste Weise vermögen die WC-Schilder uns die Suche zu erleichtern und mit einem Mal das lästige Gefühl der Unsicherheit zu beseitigen. Natürlich sind die Toiletten-Türschilder ein fester Bestandteil aller klaren Beschilderungssysteme. Denn sie informieren, sorgen für Klarheit und ersparen umständliches Fragen. Zudem sind sie hilfreich und dekorativ und in einigen Fällen können sie uns durchaus amüsieren!

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(225.00x80.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(100.00x100.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(100.00x100.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(240.00x240.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(170.00x100.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(300.00x120.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(150.00x100.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(250.00x250.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(225.00x80.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(100.00x100.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(250.00x250.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(240.00x240.00 mm)

toilettenschilder wie Holzschild

Holzschild

(180.00x120.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(200.00x90.00 mm)

toilettenschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(150.00x104.00 mm)

Toilettenschilder online erstellen und drucken lassen

Die eigenen WC-Schilder selber zu gestalten und herstellen zu lassen ist ganz einfach. Entweder Sie wählen eine unserer Vorlagen und passen sie an Ihre Bedürfnisse an oder werden selbst kreativ. Sobald Sie einigermaßen wissen, was Sie benötigen, können Sie eines der Holzgravur- oder Kunststoffschilder als Grundlage verwenden und Ihren Entwurf umsetzen. Im Online-Editor laden Sie Ihre professionellen Vorlagen hoch und ergänzen diese gegebenenfalls mit Schriftzügen. Sie haben die freie Wahl der Farbgestaltung und können somit Ihren Entwurf an die jeweilige architektonische Situation anpassen. Die Schilder können auf verschiedenste Weise befestigt werden. Beispielsweise wählen Sie selbstklebend, anschraubbar oder mit Abstandhaltern zur Anbohrung an einer Steinwand. Sie können die Schilder auch als Magnetschilder oder Schilder mit Einschubfunktion umsetzen. Dabei könnte man beispielsweise während der Reinigungsaktionen oder Wartungssituationen spezielle Schilder einführen, die darauf hinweisen, dass die Toiletten zeitweise außer Betrieb sind. Nach Fertigstellung könnte man die ursprünglichen Zeichen wieder einschieben. Der Rahmen der kreativen Möglichkeiten ist sehr breit!

 

Humorvolle WC- und Toilettenschilder

Klar, Toilettenschilder ersparen einem beispielsweise in Gastrobetrieben etwas Arbeit und lästiges und vielleicht peinliches Nachfragen, aber deshalb muss selbst der sachliche Stil der Schilder nicht unbedingt langweilig sein. Warum sollte man nicht die Gelegenheit ergreifen und etwas Humor mit ins Spiel bringen? Man könnte Figuren entwerfen, die dem berühmten „Manneken Pis“ der Belgier nachgeahmt ist. Oder man entwirft Schilder im Retro-Stil, die an die guten alten Zeiten erinnern. Vielleicht findet man auch tolle Lösungen im rein typografischen Stil, die auch ganz elegant und passend sein können. Allein der Schriftzug „Damen“ und „Herren“ könnte in der entsprechenden Schrift schon gute Dienste tun. Oder wie wäre es mit der Ankündigung vom „Thronsaal“? Lustige Schilder bedienen sich eines Tricks, denn sie können mittels Humor von der eigentlichen Sache ablenken und bei den Betrachtern ein leichtes Schmunzeln hervorrufen.

 

WC-Schilder für alle Fälle

Bei den Toiletten daheim gibt es meist keinen Unterschied. Es gibt einen Thron für alle Familienmitglieder und vielleicht noch eine Gästetoilette. Aber in öffentlichen Einrichtungen wird oft getrennt zwischen den Toiletten für die Damen und Herren. Auch die Hinweisschilder für Behinderertentoiletten sind jedem bekannt. Häufig gibt es zum Glück auch noch einen zusätzlichen sogenannten Wickel-Raum, in dem Eltern die Windeln ihrer Kinder wechseln können. Durch die Trennung nach Benutzergruppen wird für mehr Ordnung und ein allgemeines Wohlbehagen gesorgt. In vielen Betrieben wird auch gerne getrennt zwischen den Toiletten für die Angestellten und den Gästetoiletten. Die Schilder werden dann mit dem Zusatz „Nur für Kunden“ oder „Kundentoilette“ gekennzeichnet. Die Toilettenschilder mit dem Hinweis „Nur im Sitzen pinkeln“ sind auch nach wie vor sehr beliebt.