Led-Schilder

Led-Schilder - als garantierte Hingucker

In der Werbewelt gilt, wer das Licht einschaltet, hat gewonnen. Dabei ist das LED-Schild im Bereich der Gastronomie, Hotellerie und des Einzelhandels längst nicht mehr der letzte Schrei, sondern gehört mittlerweile sogar zum guten Ton! Wer ein x-beliebiges Etablissement betritt und nicht schon zu Beginn in irgendeiner Form mit einem LED-Schild konfrontiert wurde, könnte leicht das Gefühl bekommen, das irgendwas fehlt. Die meisten Betreiber kennen dieses offene Geheimnis und setzen die LED-Leuchtschilder gekonnt zu ihrem Vorteil ein. Auch im privaten Bereich hat die günstige LED-Technologie längst überzeugt.

led schilder wie LED-Schild

LED-Schild

(200.00x90.00 mm)

led schilder wie LED-Schild

LED-Schild

(100.00x170.00 mm)

led schilder wie LED-Schild

LED-Schild

(200.00x100.00 mm)

led schilder wie LED-Schild

LED-Schild

(300.00x110.00 mm)

led schilder wie LED-Schild

LED-Schild

(200.00x107.00 mm)

led schilder wie LED-Schild

LED-Schild

(200.00x90.00 mm)

led schilder wie LED-Schild

LED-Schild

(200.00x140.00 mm)

led schilder wie LED-Schild

LED-Schild

(200.00x90.00 mm)

Gestalten Sie ihre eigenen Led-Schilder

Verwenden sie unseren online Editor und gestalten sie ihren persönlichen LED-Aufsteller oder Firmenschilder. Von sehr klein bis hin zum 70 cm breiten und 45 cm hohen LED-Schild ist nahezu jedes Format umsetzbar. Auch ihr persönliches Firmenlogo oder Wunschsymbol kann integriert werden. Natürlich können sie ihren eigenen Schriftzug einbringen. Sie müssen lediglich auf flächige grafische Gestaltung der für sie wichtigen Informationen achten, da auch hier die Graviertechnik zum Einsatz kommt.

 

Das LED-Schild als Kundenmagnet

Led-Schilder sind nichts Neues, sondern die logische Weiterentwicklung der

 

berühmten amerikanischen Leuchtreklamen der 50er und 60er. Dank des technischen Fortschrittes sind sie in vielerlei Hinsicht sogar viel besser und effektiver als die vergleichbaren Leuchtstoffröhren der alten Neonreklamen. Diese waren teuer, sehr empfindlich, kaum zu reparieren, und bedeuteten einen viel größeren kostenintensiveren Anschaffungsaufwand. Außerdem waren sie meist sperriger und nicht gefahrlos einsetzbar.

 

Wer LED-Schilder für seine Außenwerbung einsetzt, kann heute mit weniger Aufwand ebenso wirksame Effekte erzielen. Die als Lichtquelle eingesetzten LEDs sind nicht nur besonders energieeffizient und garantiert zuverlässig, sondern halten auch Stößen und Temperaturschwankungen einwandfrei stand. Im Gegensatz zu anderen Lichtquellen können Sie mit LED auch die Beleuchtung variieren und neue kreative Möglichkeiten für die Gestaltung des Schildes finden. Kurz: Die LED-Leuchtreklamen sind atmosphärische Wunderwaffen!

 

Led-Schilder - modern & exotisch

Die häufigste Verwendung wird wohl die als Willkommensschild oder Signalschild sein. Es bedarf nur eines flüchtigen Blickes, um zu erkennen, ob der Kiosk schon geschlossen oder die Kneipe schon geöffnet hat. Wenn das Licht aus ist, ist "tote Hose". Und wenn man von den roten Worten „OPEN“ begrüßt wird, kann einem vor freudiger Erwartung schon mal ganz warm ums Herz werden. Denn die Betreiber wissen, wie sie ihre Kunden mit den Signalschildern direkt erreichen. Manch ein Restaurantbesitzer hat inzwischen auch erkannt, dass die LED-Schilder, beispielsweise in der Farbe Grün oder Orange genau die Exotik ausstrahlen, die perfekt zu ihrem mexikanischen Restaurant zu passen scheint. Viele Barbetreiber nutzen sie als Werbeschilder oder Hinweisschilder, um mit ihrer hypnotischen Wirkung auf spezielle Cocktails oder die allseits beliebte „Happy Hour“ aufmerksam zu machen. Neben der Verwendung als Barbeleuchtung ist auch in vielen Hotel Rezeptionen ein kleines dezentes LED-Schild auf den Theken platziert.

 

Beim Anblick der LED-Aufsteller kann auch leicht Partystimmung aufkommen, weshalb viele private Kunden sich die Schilder gern für ihren Partykeller oder das Klubhaus kaufen. Vielleicht will man auch in seinem Pokerkeller mit dem Las-Vegas-Touch für das richtige Casino-Ambiente sorgen. Dafür sind die LED-Kussmund-Motive besonders geeignet, die man auch aus den Nachtklubs kennt.

 

Mit einem guten Design und bei dezentem Einsatz wirken die Leuchtschilder auch keineswegs billig oder kitschig, sondern unterstreichen und ergänzen gekonnt die bereits vorhandene Atmosphäre.

 

In so manchem Imbiss oder Schnellrestaurant sorgen die LED-Leuchtreklamen schon im Fensterbereich der Eingangstüren, für ein dauerhaft angenehmes American-Diner-Feeling und beglücken die Gäste. Die Inhaber von Pizzerien und Dönerläden lassen sich auch nicht lumpen und nutzen sie als Aktionsschilder: “Gratis Cola beim Kauf von 3 Pizzen“. In vielen Pensionen setzen Vermieter sie mit den Worten „Zu Vermieten“ als Hinweisschilder ein.

 

LED-Schilder als Werbegeschenk

Viele smarte Geschäftsleute nutzen die LED-Aufsteller als Gelegenheit, sich personalisiertes Merchandize zu erstellen. Schöne beleuchtete Dekoschilder können viel mehr sein als reine Informationsschilder und kommen einfach gut an. Allmählich fragt man sich doch, wie man jemals ohne sie auskommen konnte.