Hundeschilder

Günstige Hundeschilder online kaufen

Jeder kennt informative Hundeschilder und Hunde-Warnschilder, die sowohl von Hundebesitzern selbst als auch von Leuten, die eigentlich keinen Hund besitzen, an verschiedensten Stellen angebracht werden. Die Schilder sollen zum einen beispielsweise Freunde und Besucher informieren oder schützen und zum anderen auf einen gewünschten Verhaltenskodex hinweisen. Es gibt sie in verschiedensten Varianten, die Stile sind jeweils vom eigentlichen Zweck abhängig. Die Frage ist, ob es sich um Warn-, Hinweis- oder reine Spaßschilder handelt. Sinnvoll sind sie immer!

hundeschilder wie Aluminiumschild

Aluminiumschild

(300.00x200.00 mm)

hundeschilder wie Aluminiumschild

Aluminiumschild

(300.00x150.00 mm)

hundeschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(210.00x250.00 mm)

hundeschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(249.00x248.00 mm)

hundeschilder wie Aluminiumschild

Aluminiumschild

(250.00x300.00 mm)

hundeschilder wie Kunststoffschild

Kunststoffschild

(200.00x201.00 mm)

hundeschilder wie Aluminiumschild

Aluminiumschild

(250.00x300.00 mm)

Hundeschilder selbst gestalten und drucken lassen

Ihr personalisiertes Hundeschild selbst zu gestalten ist wirklich kinderleicht. Nutzen Sie dazu eine unserer vielen Vorlagen, oder setzen Sie Ihre eigenen Entwürfe für die Kunststoff-, Aluminium- oder gravierten Holzschilder um.

 

Hundeschilder als Hunde-Warn- und Hinweisschilder

Besonders die Besitzer von Hunden der Rassen mit gefährlichem Ruf werden früher oder später mit dem Gedanken spielen, sich ein oder zwei Hunde-Warnschilder anzuschaffen. Im Prinzip reichen schon die stilisierte Abbildung eines Tierkopfes wie beispielsweise eines Boxers und der deutliche Schriftzug „Warnung vor dem Hunde“. Wem das zu altmodisch ist, der kann auch ein Schild mit der fotografischen Abbildung des Hundes wählen, auf dem steht: „Hier wache ich, Betreten auf eigene Gefahr!“. Und natürlich kann man Einbrecher mit ihnen abschrecken.

 

Die besten Orte zur Anbringung dieser Schilder sind die Garagentore auf den Höfen der Grundstücke oder die Eingangsbereiche. Viele haben größere Gärten, die mit einem hohen Zaun umgeben sind. Denn schließlich brauchen solche größeren Hunde viel mehr eigenen Freiraum als die kleineren Hündchen. Daher ist es eine gute Idee, auch an mehreren Stellen des besagten Gartenzauns so ein Warnschild anzubringen. Denn es können immer Situationen entstehen, in denen eine Warnung vor dem Schlimmsten bewahrt hätte. Beispielsweise kann immer mal ein Fußball oder anderes Spielzeug beim Spielen der Kinder auf das eigene Grundstück gelangen. Wenn die Betroffenen das Schild sehen, werden sie es, auch ohne lesen zu können, erkennen und verstehen. In diesem Fall würden sie vernünftigerweise dazu geneigt sein, besser mal an die Haustür zu gehen und beim Besitzer zu klingeln, anstatt mal eben über den Zaun zu springen. Die Gefahr ist nicht zu unterschätzen, da alle Hunde nun mal einen Wachhund in sich haben.

 

Hundeschilder als Deko-Schilder

Es gibt auch noch den Verwendungszweck als dekorative Hundeschilder. Wenn bei den respektablen Hunden wie Schäferhunden oder Boxern der fotografische Stil am besten passt, dann eignet sich der verspielte Comic-Stil mehr bei den niedlicheren ungefährlichen Hunden. Viele Herrchen wünschen sich auch noch ein paar Extra-Schilder beispielsweise für den Schlafbereich oder die Hundehütte. Solche Schilder sind auch ideal als tolle Geschenke für Hundebesitzer geeignet.

 

„Kein Hundeklo“-Schilder

Während die klassischen Hundeschilder Anwohner, Fremde oder Gäste und Freunde auf die Anwesenheit der eigenen Hunde hinweisen, sollen andere spezielle Schilder mehr oder weniger freundlich darauf hinweisen, doch bitte seinen Hund nicht am eigenen Gartenzaun oder Grundstück sein Geschäft verrichten zu lassen. Wir alle kennen sie, die „Kein Hundeklo“-Schilder. Und sie funktionieren wirklich. Ein gut gemachtes Schild mit der Bitte, seinen Hund doch an einer anderen Stelle hinmachen zu lassen, kann Wunder wirken. Hierbei empfiehlt sich der sachlichere und freundliche Stil. Wer etwas nachsichtiger ist, wählt den Schriftzug: „Bitte räumen Sie hinter Ihrem Hund auf!“.